Weißkohlgemüse



1 kleinen Kopf Weißkohl
1 Zwiebel
2 El. Mehl
2 El. Butter
¼ l Milch
¼ l Brühe
1 El. Senf
Zitronensaft
Salz, Pfeffer, Kümmel, Dosenmilch

Weißkohl putzen, den Strunk entfernen und in Streifen schneiden. Im Salzwasser mit dem Kümmel bißfest garen. Zwiebel schälen kleinschneiden und in der Butter andünsten. Das Mehl dazugeben und kurz anschwitzen. Unter rühren mit einem Schneebesen nach und nach die Milch und die Brühe unterrühren. Es sollte eine sämige Soße entstehen. Abgetropften Kohl in die Soße geben und kurz mit garen. Mit Zitronensaft, Senf, Salz und Pfeffer abschmecken und die Soße mit Dosenmilch verfeinern.

Rezept drucken