Spaghettikürbis mit Zitronensauce



1-2 kg Spaghettikürbis
Wasser
Salz
4–6 EL Olivenöl
2 EL Zitronensaft
Pfeffer aus der Mühle
1 EL Dill

Kürbis längs halbieren, die Kerne in der Mitte entfernen, dann quer in ca. 2 Zentimeter dicke Stücke schneiden. Kürbis in Salzwasser bisfest garen. Kürbis in ein Sieb abgießen und gut abtropfen lassen. Fruchtfleisch mit zwei Gabeln lockern und Schale entfernen. Öl, Zitronensaft, Salz, Pfeffer, gehackten Dill und Zitronenschale zusammen verrühren. Sauce über dem lauwarmen Kürbis verteilen.

Pro Portion ca. 191 kcal/799 kJ

 

Rezept drucken