Rotkraut
(für 4 - 6 Portionen)  
 
 
 
ca. 1 kg Rotkraut
1 große Zwiebel
2 EL Butter
1 - 2 Äpfel
1 Schuß Rotwein oder Apfelsaft
150 - 200 ml Gemüsebrühe
Salz, Pfeffer
Zucker
Zitronensaft oder Essig
3 Lorbeerblätter
4 - 6 Gewürznelken ganz
 
Das Rotkraut hobeln oder in dünne Streifen schneiden. Butter in einem Topf erhitzen die Zwiebel kurz andünsten. Das Rotkraut, die klein geschnittene Äpfel, Lorbeerblätter und Nelken dazugeben. Mit der Gemüsebrühe und dem Rotwein oder Apfelsaft ablöschen. Bißfest garen und mit Salz, Pfeffer, Zucker und Zitronensaft oder Essig abschmecken.
 
Tip: Ich kochen immer größere Portionen und friere den Rest ein.

 

Rezept drucken