Klöße mit Spinat
 
 
1 Pk. Kloßteig Kühlregal
1 Pk. Rahmspinat 450 g TK
200 ml Milch
100 g geriebenen Käse
Muskat, Salz, Pfeffer
 
Aus dem Kloßteig kleine Klößchen formen und in eine gefettete Auflaufform legen. Rahmspinat mit der Milch verrühren und mit Muskat, Pfeffer und Salz würzen. Einen Teil davon über die Klöße geben. Dann Käse darauf verteilen. Etwas für obendrauf zurück behalten. Spinatsoße darüber geben und mit dem restlichen Käse bestreuen. Im vorgeheitzen Ofen bei 160°C 30 Minuten überbacken.

Rezept drucken