Kartoffelklöße Halb & Halb



1 kg rohe Kartoffeln
1 kg gekochte Kartoffeln
2 Eier
Salz, Pfeffer
Mehl

Die rohen Kartoffeln schälen auf einer Küchenreibe reiben und gut ausdrücken. Die gekochten Kartoffeln ( am besten vom Vortag ) durch den Fleischwolf drehen. Beides zusammen mit den Eiern, Salz und Pfeffer vermengen. Mehl untermischen, bis sich der Teig von der Schüssel löst. Klöße formen und im Salzwasser ca. 20 Minuten ziehen lassen ( nicht kochen ).

Rezept drucken