Kartoffelbrei



1 kg Kartoffeln
Salz, Muskat
1 EL Butter
etwa ¼ l Milch

Kartoffeln schälen, waschen und in Salzwasser garen. Restliches Wasser nach dem Kochen abgießen. Kartoffeln durch die Kartoffelpresse drücken. Milch erhitzen und mit der Butter unter den Kartoffelbrei rühren. Mit Salz und Muskat abschmecken.

Rezept drucken