Italienischer Maiskuchen



1 l Gemüsebrühe
150 g Maisgrieß
Salz

Brühe mit Salz zum kochen bringen und den Maisgrieß unter rühren dazugeben. Bei niedriger Hitze etwa 10 Minuten ausquellen lassen. Eine Kastenform mit Pergamentpapier auslegen und die Masse hinein geben. Kalt werden lassen und aus der Form stürzen. In Scheiben schneiden. Passt zu Salat und Fleisch. Man kann auch die Scheiben in Paniermehl wenden und von beiden Seiten in Butterschmalz knusprig braten.

Rezept drucken