Hirsepfanne mit Paprika
für 2-3 Personen:
 
 
 
150 g Hirse
300 ml Brühe
1 Zwiebel
3 Knoblauchzehen
500 g Paprika
1 Stange Sellerie
50 g Erbsen TK
150 ml Wein oder Brühe
2 El. Olivenöl
1 El. Schmelzkäse
 
Gewürze: Sojasauce, Curry, Salz, Pfeffer
 
Hirse mit heißem Wasser übergießen ( ist dann nicht mehr so bitter ) in der Gemüsebrühe aufkochen und ausquellen lassen. Das Gemüse putzen und kleinschneiden. Zwiebel und Knoblauch in Öl andünsten. Dann Paprika und Sellerie kurz mit dünsten. Mit Wein ablöschen, würzen und bißfest garen. Erbsen, Hirse und Schmelzkäse dazu geben und mit den Gewürzen abschmecken.
 

Hirsepfanne mit Möhren
 
 
 
200 g Hirse
400 ml Wasser
200 g Möhren
100 g Erbsen
50 g Staudensellerie
1 Zwiebel
2 Knoblauchzehen
Pflanzenfett
 
Hirse mit heißem Wasser übergießen ( ist dann nicht mehr so bitter ) in der Gemüsebrühe aufkochen und ausquellen lassen. Möhren, Zwiebel, Sellerie und Knoblauch klein schneiden. Zwiebel und Knoblauch im Fett anbraten, das Gemüse und etwas Wasser oder Brühe hinzugeben. Bissfest garen dann Hirse unterrühren.

 

Rezept drucken