Herzoginkartoffeln
4 Personen

750 g mehlig kochende Kartoffeln
75 g Butter
3 Eigelbe
Salz

Kartoffeln schälen, in Salzwasser garen und abgießen. Durch die Kartoffelpresse drücken und etwas abkühlen lassen. Eigelbe und Butter unterrühren. Die Masse in einen Spritzbeutel mit einer weiten Sterntülle füllen und auf ein gefettetes Backblech spritzen. Im vorgeheizten Backofen bei 200° goldgelb backen.

Rezept drucken