Gestampfte Kartoffeln mit Bärlauch
 
 
 
1 kg Kartoffeln
1 rote Zwiebel
1 El. Pflanzencreme
Salz, Pfeffer
100 ml Gemüsebrühe
etwas Milch
Bärlauchblätter nach Geschmack ( geschnitten etwa 1 Handvoll )
 
Kartoffel schälen und in Salzwasser garen. Das Wasser abgießen und die Kartoffeln mit einem Kartoffelstießer stampfen. Zwiebel schälen, in Würfel schneiden und in Pflanzencreme andünsten. Brühe dazugießen und weich dünsten. Dann Bärlauchblätter in Streifen schneiden und kurz mitgaren. Zu den gestampften Kartoffeln geben und mit Salz und Pfeffer würzen. Je nach Festigkeit der Kartoffeln kann man noch etwas Milch dazu geben.

Rezept drucken